Biolebensmittel im Einklang mit der Natur

Wir haben uns bewusst für eine vielfältige Landwirtschaft im Einklang mit der Natur entschieden.

Im Mittelpunkt steht dabei, einen geschlossenen Kreislauf aus Boden, Pflanze, Tier und Mensch zu erreichen.

Die Pflege der Erde durch den Erhalt der Bodenfruchtbarkeit und der Artenvielfalt, aber auch die Gestaltung von Natur und Landschaft zählen zu unseren größten Aufgaben.

Das Ergebnis des sorgsamen Umgangs mit den uns anvertrauten Flächen und Tieren sind Lebensmittel von höchster Güte.

 

Zum Anfang der dritten Jahreszeit haben wir ein kleines Gedicht für Euch.

 

Herbstgefühl

Fetter grüne, du Laub,
Am Rebengeländer
Hier mein Fenster herauf!
Gedrängter quellet,
Zwillingsbeeren, und reifet
Schneller und glänzend voller!
Euch brütet der Mutter Sonne
Scheideblick; euch umsäuselt
Des holden Himmels
Fruchtende Fülle;
Euch kühlet des Mondes
Freundlicher Zauberhauch,
Und euch betauen, ach!
Aus diesen Augen
Der ewig belebenden Liebe
Vollschwellende Tränen.

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Naturforscher, Philosoph und Dichter)